Köln: 26.–29.10.2021 #fsb

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Gutschein-Codes zur FSB 2021 einlösen

Neu: der einfache Zutrittsprozess zur FSB!

  • Persönlichen Koelnmesse-Account anlegen: Registrierung und Einlösung der Ticket-Codes im Ticket-Shop der FSB.
  • Download der FSB-App im Play Store oder App Store
  • Zutritt zur FSB mit digitalem Ticket im Ticket-Wallet der FSB-App und digitalem Covid-Zertifikat der EU (geimpft, getestet, genesen). Für Nicht-EU-Bürger ohne Zugang zum EU-DCC-Nachweis gilt folgende Ausnahme: Hier klicken für alle Infos.

Der Messezutritt erfolgt in drei einfachen Schritten:

1. Sie lösen Ihren digitalen Ticket-Code ein:

  • Bitte registrieren Sie sich im Ticket-Shop und erstellen Ihren neuen Koelnmesse-Account. Diese Zugangsdaten sind auch für den Zugang zur Messe-App.
  • Im Ticket-Shop können Sie Ihr Ticket kaufen oder Ihren digitalen Ticket-Code einlösen.

Zum Ticket-Shop

2. Sie laden die FSB-App herunter:

  • Dieses Jahr werden nur noch digitale Tickets ausgegeben. Deshalb ist es erforderlich, dass Sie die FSB-App herunterladen, die im App Store bzw. Play Store erhältlich ist.
  • Nach der Anmeldung in der App mit den Zugangsdaten Ihres Koelnmesse-Accounts wird Ihr Ticket automatisch im Ticket-Wallet der App angezeigt.
    (Hinweis: Es kann nach Abschluss der Bestellung bis zu 10 Minuten dauern, bis das Ticket angezeigt wird.)

App herunterladen

3. Sie kommen zur FSB:

  • Mit dem Ticket in der FSB-App erhalten Sie Zutritt zum Messegelände.
  • Zusätzlich benötigen Sie ein digitales Covid-Zertifikat der EU (geimpft, getestet, genesen) sowie ein gültiges Ausweisdokument.
    Für Nicht-EU-Bürger ohne Zugang zum EU-DCC-Nachweis gilt folgende Ausnahme: Hier klicken für alle Infos.

Ihr Fahrausweis

Ihren kostenlosen Fahrausweis erhalten Sie in einer separaten E-Mail.

Der Fahrausweis (2. Klasse) ist gültig für öffentliche Verkehrsmittel im erweiterten Netz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS).

Hiervon ausgenommen sind zuschlagpflichtige Züge der Deutschen Bahn AG wie beispielsweise IC/EC oder ICE.

Der Fahrausweis berechtigt im angegebenen Messezeitraum nur zu An- und Abfahrt zum Besuch der Koelnmesse GmbH. Er ist nicht auf andere Personen übertragbar und nur gültig in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis und der Eintrittskarte zur angegebenen Veranstaltung der Koelnmesse GmbH.

Weitere Informationen zur An- und Abreise finden Sie im Bereich Anreise und Aufenthalt.

Zutrittsberechtigungen - Nur für Fachbesucher

Fachbesucher

Die FSB ist eine Fachmesse. Zugelassen zum Besuch sind:

  • Entscheidungsträger kommunaler Ämter (Sport, Liegenschaften, Schule, Grünfläche, Stadtplanung etc.)
  • Facility Manager, Architekten, Planer, Ingenieure, Planungsbüros, Landschaftsarchitekten
  • (private) Betreiber/Träger kommunaler Sport- und Freizeitanlagen
  • Investoren in Sportstättenbau und Freizeitanlagen
  • GaLaBau-Betriebe/Landschaftsarchitekten
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Gemeinnützige Organisationen
  • Vereine
  • Kitas, Kindergärten
  • Seniorenvertretungen/-verbände

Kinder und Jugendliche

Kinder bis 6 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt zur Messe. Bis zu diesem Alter ist der Eintritt kostenfrei.

Kinder von 7 bis 16 Jahren haben nur in Begleitung Erwachsener Zutritt und bezahlen an der Tageskasse den ermäßigten Preis für eine Eintrittskarte.

Mitführen von Haustieren

Das Mitführen von Hunden und anderen Haustieren auf unserem Gelände ist nicht gestattet.

Die Koelnmesse GmbH behält sich vor, in geeigneter Weise Fachbesucherkontrollen vor Ort durchzuführen.

Reisen nach Deutschland

Köln ist gut darauf vorbereitet, seine Messegäste zu empfangen und ihnen eine bestmögliche und auch unter den aktuellen Bedingungen angenehme Aufenthaltsqualität zu bieten. Das öffentliche Leben funktioniert - bei strenger Berücksichtigung der behördlichen Vorgaben und mit einem verantwortungsbewussten Verhalten der Bürger und der auswärtigen Gäste.

Die aktuell geltenden Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen finden Sie hier.

Informationen des touristischen Dachverbandes von Nordrhein-Westfalen (Tourismus NRW e.V.)

Informationen von KölnTourismus

Sie haben Fragen?

  • Telefon +49 1806 603 500*
    Telefax +49 221 821 99 1140 *(0,20 EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz; max.0,60 EUR/Anruf aus dem Mobilfunknetz)

    E-Mail schreiben